〈 ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Mit den Wurzeln war es eigentlich fast vorhersehbar, dass Georgia Jagger Star-Potenzial hat, denn ihre Eltern sind schließlich niemand geringeres als Stones-Legende Mick Jagger und Supermodel Jerry Hall. Rock Attitude meets Fashion - eine Killer-Kombi, die sich auch in ihren Outfits wiederspiegelt.

Roter Rock und blauer Blouson - eine Kombination zum Verlieben
Der lässige Look im Ethno-Stil

Diese Stars könnten Dir auch gefallen

Jessica Alba
Jessica Alba
Zu den Looks
Olivia Palermo
Olivia Palermo
Zu den Looks
Mila Kunis
Mila Kunis
Zu den Looks
Blake Lively
Blake Lively
Zu den Looks

Berühmte Schönheit mit Stil

Georgie Jagger auf dem roten Teppich

Jerry Hall und Mick Jagger sind die bekannten Eltern von Georgia und haben selbst bereits eine bemerkenswerte Karriere hingelegt. Doch die Tochter der Berühmtheiten lässt es sich nicht nehmen, selbst dafür zu sorgen, dass ihr Bekanntheitsgrad steigt. Das macht sie jedoch nicht hinter dem Mikrofon sondern vor der Kamera. Georgia Jagger gilt als eines der gefragtesten Models in England und ist an ihrer berühmten Zahnlücke schon von Weitem zu erkennen. Bereits seit 2008 steht sie unter Vertrag. Die Liste an Modedesignern und Marken, die Georgia bereits gebucht haben, ist lang. Neben Klassikern wie Chanel und Westwood stehen auch Versace und Miu Miu mit darauf. Einen Sprung machte ihre Karriere, als Georgia schließlich das Cover der Vogue zieren durfte. Ein Blick in ihr Privatleben? Leider Fehlanzeige.

Wenn auffallen Spaß macht

Auch wenn sie mit Informationen aus ihrem Privatleben eher zurückhaltend ist, so weiß Georgia dennoch ganz hervorragend aufzufallen und zwar über ihren modischen Look. Ein verruchter Blick aus großen Augen genügt bereits und schon fangen die Kameras an zu blitzen. Georgia Jagger posiert für die Fotografen Ihre vollen Lippen, und damit auch ihre Zahnlücke, betont das Model gerne mit der Farbe Rot. Dazu passend ist ihre blonde Mähen, die nur selten gebändigt wird. In der Freizeit darf es bei Georgia ruhig etwas rockiger zugehen. Jeans im Used Look, Boots und Westernblusen sind ein Style, den sie gerne vertritt. Hüte gehören zu den Accessoires, die Georgia Jagger einfach perfekt kleiden. Daher dürfen sie gerade an kühlen Tagen nicht fehlen.

Stilvoll beim großen Auftritt

Immer wieder beweist Georgia Jagger aber auch gerne das Stilgefühl einer Dame von Welt und nutzt die großen Bühnen bei den öffentlichen Veranstaltungen, um zu zeigen, wie Mode gehen kann. Der Griff zu den klassischen Kleidern wird bei ihr umsonst vermutet. Stattdessen dürfen es gerne Stücke aus den Chanel-Kollektionen sein, die mit ihrem Vintage-Akzent fast schon als legendär gelten. Auffällige Muster und bunte Farben hat das Model nicht nötig. Dennoch dürfen die Kleider gerne mit einem spannenden Schnitt überzeugen und Haut zeigen. Die langen Beine betonen feminine High Heels oder Sandalen mit einem hohen Absatz.