〈 ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Kylie Jenner
4 OUTFITS

Dunkle Haare und ein Modegeschmack, der in dem fast schon prüden Amerika immer wieder aneckt - Kylie Jenner weiß genau, wie sie die Blicke auf sich zieht und nutzt die Möglichkeiten, die die Natur ihr dafür auch noch in die Wiege gelegt hat.

Diese Stars könnten Dir auch gefallen

Jessica Alba
Jessica Alba
Zu den Looks
Olivia Palermo
Olivia Palermo
Zu den Looks
Mila Kunis
Mila Kunis
Zu den Looks
Blake Lively
Blake Lively
Zu den Looks

Reality Star mit dem gewissen Etwas

Kylie Jenner in einem schlichten Outfit auf dem Roten Teppich

Inzwischen ist „Reality Star“ ja schon längst zu einer separaten Berufsbezeichnung geworden und Kylie Jenner trägt diese durchaus mit stolz. Gleichzeitig ist sie aber auch als Model unterwegs und wurde bereits auf dem einen oder anderen Magazin abgebildet. Doch womit genau wurde Kylie Jenner jetzt noch mal berühmt? Ein Blick auf ihre Karriere zeigt, dass es ihre Teilnahme an der Reality Serie „Keeping up with the Kardashians“ war, die sie in das Licht der Öffentlichkeit gerückt hat. Interessant ist auch die Verbindung zu eben jenen berühmten Kardashians. Diese sind niemand geringeres als die Halbgeschwister von Kylie Jenner. Auch wenn hier also schon ein klein wenig das Vitamin B geholfen hat, ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken, so macht Kylie Jenner doch definitiv das Beste daraus: Die Aufmerksamkeit auf sich lenken.

Ein wenig ghosty

Dunkle Haare und große Augen sowie volle Lippen kennzeichnen das Aussehen von Kylie Jenner. Dies unterstreicht sie gerne noch mit ebenso dunklen Tönen, wenn sie in ihren Kleiderschrank greift. Hier setzt Kylie Jenner zu gerne auf Farben, die eigentlich keine sind. Schwarz steht dabei ganz besonders im Vordergrund. Kylie Jenner in einem bauchfreien schwarzen Top kombiniert mit einem schwarze Fransenrock und schwarzen Boots. So wirken ihre Outfits immer ein klein wenig gespenstisch aber dennoch interessant. Auflockern kann sie das Ganze vor allem mit ihrem Mut zu ausgefallenen Frisuren. Blaue Strähnen oder andere Töne tauchen plötzlich in der Mähne auf und ernten viel Aufmerksamkeit. Manchmal greift Kylie Jenner aber doch hier und da gerne mal zu etwas Hellerem – Weiß ist ein Kontrast, den sie gerne nutzt.

Betont auffällig

Ein tief ausgeschnittenes Dekolleté hat noch keinem geschadet. Das scheint eines der Mottos zu sein, mit denen Kylie Jenner ihren Kleiderschrank öffnet. Sowohl ihre Kleider als auch ihre Oberteile sind gerne tief ausgeschnitten. Dennoch hat sie den perfekten Dreh heraus, das sexy und verspielt wirken zu lassen. Hier können sich viele Frauen noch die eine oder andere Inspiration abholen und stellen schnell fest, dass ein tiefes Dekolleté einen besonders schönen Reiz haben kann. Ein weiterer Pluspunkt: Kylie steht auch dann zu ihrem Körper, wenn sich wieder einmal ein paar Pölsterchen zeigen.