〈 ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Shakira
4 OUTFITS

Die kolumbianische Sängerin Shakira ist einfach in jedem Outfit ein Blickfang. Das liegt nicht zuletzt an ihrem tollen Körper und den femininen Kurven. Dem Magerwahn verfällt sie ganz sicher nicht, dafür betont sie gerne, was sie hat. Dabei bleibt Shakira jedoch immer stilvoll und wird gerne auch elegant.

Der angesagte Destroyed-Chic
Style den edlen Ton-in-Ton Look nach
Der lässige Rockerlook zum Nachstylen
Die Sängerin im sexy lässigen Look

Diese Stars könnten Dir auch gefallen

Jessica Alba
Jessica Alba
Zu den Looks
Olivia Palermo
Olivia Palermo
Zu den Looks
Mila Kunis
Mila Kunis
Zu den Looks
Blake Lively
Blake Lively
Zu den Looks

Von Amerika aus die Welt erobern

Shakira in einem schwarzen Spitzenkleid

Musik war schon immer Shakiras Stärke und so verwunderte es ihre Familie kaum, als die junge Sängerin mit ihren spanischen Texten sowohl in Lateinamerika als auch in Spanien erste große Erfolge einfahren konnte. Doch das war ihr längst nicht genug. Als sie ihr erstes englischsprachiges Album, das in Zusammenarbeit mit der großartigen Gloria Estefan entstand, im Jahr 2002 auf den Markt brachte, ließen auch die internationalen Erfolge nicht lange auf sich warten. Auf aufregende Schlagzeilen aus dem Leben der Kolumbianerin warten die Fans jedoch vergeblich. Seit sie mit dem Fußballspieler Gerard Piqué zusammen ist, zeigt sich Shakira sesshaft. Inzwischen sind die beiden sogar Eltern geworden und erwarten erneut Nachwuchs.

Es darf lässig sein

Wer die Bühnenshows der schönen Kolumbianerin kennt der weiß, dass sie hier durchaus auch gerne etwas Haut zeigt. Eng anliegende Outfits, meist in bunten Farben mit viel Glitzer versehen und einfach sexy, sind da keine Seltenheit. Das ist jedoch nur die Shakira, die auf der Bühne zu sehen ist. Shakira auf dem roten Teppich Im wirklichen Leben ist ihr Look bodenständig lässig und er steht ihr einfach ausgezeichnet. Die Sängerin liebt es einfach und lässig, greift gerne zu eng anliegenden Hosen und weiten Shirts und geht nur selten ohne ihren Hut aus dem Haus. Den braucht sie aber nicht, um sich vor Fotografen zu schützen sondern liebt ihn einfach als tolles Accessoire. Auf eine hervorragende Weise kombiniert Shakira einen lässigen und praktischen Style miteinander.

Gesittet in der Öffentlichkeit

Ja sie ist sexy und das weiß Shakira auch. Dennoch braucht sie das nicht unbedingt durch viel Haut zu zeigen. Wer bei einer Veranstaltung hofft, nackte Haut bei der Sängerin zu sehen, der wird meist enttäuscht. Weniger enttäuschend ist dagegen die Auswahl ihrer Kleider und Accessoires. Shakira schafft es, auch mit hochgeschlossenen und knielangen Kleidern durchaus alle Blicke auf sich ziehen, denn nur weil das Kleid ihre Haut verbirgt, versteckt es die tollen Kurven nicht. Wer also den perfekten Look sucht, um hochgeschlossen sexy zu sein, der kann sich ein Beispiel an der erfolgreichen Sängerin nehmen und findet hier jede Menge toller Inspirationen.